Illustrations

In ihrem Buchprojekt Tiroler Sagen. Bis in alle Gegenwart erzählt und illustriert Susanne Loewit ausgewählte Sagen neu, um in Text und Bild Charakteren und psychologischen Zusammenhängen nachzuspüren. Sagen werden als Lebensgeschichten begriffen, die sich variantenreich immer wieder abspielen können. Das Interesse gilt den zahlreichen Aspekten weiblicher Identitäten, immer jedoch im Wechselspiel mit dem anderen Geschlecht. Zeitgenössische Modelle verkörpern die Sagenfiguren, um sie in einen Kontext zur Gegenwart zu stellen. Sie verleihen ihnen Präsenz und pulsierendes Leben.

http://www.susanne-loewit.at/works/illustrations/illustrations
Abgerufen am: 17.12.2017