Illustrations

Mit UNENDLICH GEGENWÄRTIG bezeichnet Susanne Loewit die Illustrationen, die sie zu ihrem Sagenprojekt gestaltet hat. Ihr Buch Tiroler Sagen. Bis in alle Gegenwart erschien 2017 im Berenkamp Verlag. 22 Sagen aus Nord-, Ost- und Südtirol werden darin neu erzählt, die Rolle der Frau rückt in den Mittelpunkt der Darstellung. Themen von zeitloser Gültigkeit (Liebe und Sinnlichkeit, Schuld und Sühne, Ausgrenzung und Tod) betonen die Realitätsnähe der Erzählungen: Sagen als Lebensgeschichten, die sich variantenreich immer wieder abspielen.

In den Portraits der vorwiegend weiblichen Protagonisten begegnen dem Betrachter starke Charaktere, die ein zeitgenössisches Menschenbild widerspiegeln. Sie machen bewusst, dass ein langer, anhaltender Emanzipationsprozess stattgefunden hat - eine Entwicklung, in deren Verlauf patriarchale Machtstrukturen eingestürzt sind und ein grundlegender gesellschaftlicher Wandel herbeigeführt wurde.

 

http://www.susanne-loewit.at/works/illustrations/illustrations
Abgerufen am: 18.12.2018